Augsburger Allgemeine – So verhindert ein Bio-Hof in Adelsried das Kükenschreddern

//Augsburger Allgemeine – So verhindert ein Bio-Hof in Adelsried das Kükenschreddern

Augsburger Allgemeine – So verhindert ein Bio-Hof in Adelsried das Kükenschreddern

Auf dem Bio-Hühnerhof von Anna Ostermeier und ihrem Mann Jörg leben 6000 Hennen. Das Besondere: Auch ihre „Brüder“, also die männlichen Küken, dürfen aufwachsen und werden nicht wie üblich nach dem Schlüpfen getötet.

>> zum Artikel

2018-03-31T08:20:00+00:00März 31st, 2018|